Emma Cline – The Girls

Processed with VSCO with hb1 preset

 

Wie die Manson-Sekte ein liebesbedürftiges Mädchen köderte

Kalifornien, Ende der 19060er Jahre. Evie Boyd ist 14 Jahre alt und lebt in einer schläfrigen Kleinstadt. Ihre Eltern trennen sich, ihre einzige Freundin ist uncool und langweilig. Als sie eines Tages Suzanne und ein paar andere Mädchen im Park sieht, ist sie sofort in ihren Bann gezogen. Sie tut alles, um die Aufmerksamkeit der Mädchen zu erregen und in ihren Kreis aufgenommen zu werden. Weiterlesen

Carlos Ruiz Zafón – Das Labyrinth der Lichter

IMG_20170322_144353

Spanien während der Franco-Diktatur: Ein Auftrag der politischen Polizei bringt Alicia Gris zurück in ihre Heimat, die Stadt Barcelona. Unter größter Geheimhaltung soll sie das Verschwinden des Ministers Mauricio Valls aufklären, der in der Vergangenheit Direktor des Montjuїc Gefängnisses war. Dieses dunkle Kapitel seines Lebens scheint ihn nun einzuholen. Weiterlesen

Tomas Espedal – Wider die Natur

IMG_20170316_121105

Ein älterer Mann lernt auf einer Party eine jüngere Frau kennen. Die beiden verlieben sich und beginnen eine Affäre. Nach einiger Zeit verlässt die junge Frau den Mann wieder. Eigentlich nichts Besonderes. Doch für Tomas Espedal wird ein Prozess des Erinnerns ausgelöst: Erinnerungen an die Jugend, die erste Liebe, die Zeit mit seiner bereits verstorbenen Frau, alltägliche Erfahrungen. Weiterlesen

Paul Auster – Winterjournal

Processed with VSCO

In seiner ungewöhnlichen Autobiografie Winterjournal nimmt uns Paul Auster mit auf die Reise durch sein bisheriges Leben – fast 64 Jahre bis zum Erscheinen dieses Buchs. Wir begleiten ihn bei Arztbesuchen, beim Sex mit Prostituierten, bei Streitigkeiten und Liebschaften, bei Unfällen, Lesungen, Reisen, Umzügen. Ein ganz normales Leben eben. Wäre da nicht die Tatsache, dass Paul Auster ein weltbekannter Schriftsteller ist.

Weiterlesen

J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe (illustrierte Ausgabe)

IMG_20170311_122439

Anlässlich des 125. Geburtstags von J. R. R. Tolkien am 3. Januar 2017 wurde eine Sonderedition seines Hauptwerks Der Herr der Ringe veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine illustrierte Ausgabe, die 50 Bilder von Alan Lee enthält. Alan Lee ist seit den 1980er Jahren als Tolkien-Künstler bekannt. Er war auch an den Verfilmungen beteiligt und erhielt für seine Designzeichnungen einen Oscar. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Zeichnungen den Darstellungen des Films teilweise ähneln. Weiterlesen

Haruki Murakami- Südlich der Grenze, westlich der Sonne

IMG_20170309_143006

Gibt es eine zweite Chance?

Hajime hat eigentlich keinen Grund, mit seinem Leben unzufrieden zu sein: Ende dreißig ist er glücklich verheiratet, hat zwei Töchter und ist Besitzer eines erfolgreichen Jazzclubs in Tokio. Trotzdem denkt er an seine Kindheitsfreundin Shimamoto, an das Händchenhalten mit ihr und das gemeinsame Schallplattenhören im Wohnzimmer ihrer Eltern. Plötzlich taucht sie eines Abends nach Jahrzehnten in seiner Bar auf. Weiterlesen

Steve McCurry – Lesen. Eine Leidenschaft ohne Grenzen

img_20170226_114944

Heute wollen wir euch einen Fotoband des amerikanischen Fotografen Steve McCurry mit dem Titel Lesen. Eine Leidenschaft ohne Grenzen vorstellen. McCurry erlangte durch sein Foto „Afghanisches Mädchen“ aus dem Jahr 1984 weltweite Aufmerksamkeit. Das Bild gelangte unter anderem auf den Titel des National Geographic. Das Buch zeigt Bilder des Fotografen aus der ganzen Welt, die er während seiner Reisen aufgenommen hat und jetzt thematisch zueinander passend sortiert hat. Weiterlesen

Cixin Liu -Die drei Sonnen

img_20170224_203210

Science-Fiction aus China

Während den Wirren der chinesischen Kulturrevolution verliert die junge Astrophysikerin Ye Wenije ihre Familie und kommt auf eine geheime Militärbasis mit dem Namen Rotes Ufer.  Dort wird mit einer Antenne nach intelligentem Leben im All gesucht. Als Ye Wenije ungewöhnliche Radiowellen bemerkt, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung. Weiterlesen

John Burnside – Haus der Stummen

Processed with VSCO with a5 preset

Sprache und Schweigen

Was geschieht, wenn man Kinder noch vor Spracherwerb von der Außenwelt abschottet? Was geschieht mit sogenannten Wolfskindern, die nicht unter Menschen aufwachsen? Erlernen sie dieselbe Sprache wie wir oder bleiben sie stumm? Wenn sie anfangen zu reden, in welcher Sprache? Hebräisch? Englisch? Liegt das Sprachvermögen in der Natur des Menschen oder ist es etwas, das sich nur in einer Gesellschaft entwickeln kann? Weiterlesen

Tomas Espedal – Gehen oder die Kunst, ein wildes und poetisches Leben zu führen

img_20170220_144605

Lebenssinn durch Gehen

Ein Mann verlässt seine Familie, sein Haus und entscheidet sich dafür, das Leben eines Landstreichers zu führen. Er beginnt zu gehen, zunächst durch seine Heimat Norwegen, doch seine Wanderungen führen ihn in weitere Länder, sein Weg soll ihn zurück zu sich selbst bringen. Mit nichts außer sich selbst, was bleibt und wer ist man? Weiterlesen